Das Portal „Unternehmensmuseen online – UMO“ ist ein Online-Verzeichnis von Unternehmensmuseen. Im Portal präsentieren sich die unternehmensbezogenen Dauerausstellungen und bieten Kontaktdaten, Öffnungszeiten und -modalitäten und weisen auf ihre Sonderausstellungen hin.
Das UMO wird von der Gesellschaft für Unternehmensgeschichte in Zusammenarbeit mit dem Network Corporate Museums getragen.
X
Porsche Museum

Porsche Museum

Das Porsche Museum präsentiert seit 2009 die Automobilgeschichte und Faszination Porsche auf unvergleichbare Weise. Das beeindruckende Gebäude befindet sich im Herzen des Stammsitzes in Zuffenhausen und wurde vom Wiener Architektenbüro Delugan Meissl entworfen.

Auf der weiträumigen Ausstellungsfläche entführen rund 80 Fahrzeuge und diverse Kleinexponate die Besucher aus aller Welt in die einzigartige Historie von Porsche. Neben weltberühmten Automobilikonen, wie dem 356, 550, 911 oder 917, werden auch die technischen Hochleistungen aus den frühen Jahren des 20. Jahrhunderts von Professor Ferdinand Porsche ausgestellt. Dabei trägt der ständige Wechsel der Exponate zur Dynamik der Ausstellung bei. Denn über 90 Prozent der Fahrzeuge sind noch in einem fahrbaren Zustand und werden als „Rollendes Museum“ weltweit bei historischen Rennveranstaltungen und Präsentationen eingesetzt. Die Besucher können live erleben, wie in der Museumswerkstatt Porsche Klassiker restauriert und auf ihren Renneinsatz vorbereitet werden.

Als lebendiges Automobilmuseum präsentiert das Porsche Museum jährlich mehrere Sonderausstellungen zu speziellen Themen oder besonderen Jubiläen. Besondere interaktive Highlights sind zum einen die zwölf Meter lange Multitouch-Wand, die den Besucher auf individuelle Weise eine Zeitreise durch die Automobilgeschichte mit rund 3000 Bildern, Zeichnungen, Postern und Werbeanzeigen entführt. Zum anderen die Soundinstallation „Porsche in the Mix“, die ab Frühjahr 2016 unter Eigenregie der Besucher auch ein akustisches Erlebnis bietet.

Das Porsche Museum empfängt seine Besucher dienstags bis sonntags von 9.00 bis 18.00 Uhr. Filmbeiträge und mobile Audioguides, die auch speziell für die kleinen Museumsbesucher erhältlich sind, liefern tiefergehende Informationen.
Alle Bereiche des Museums sind barrierefrei über entsprechende Auffahrten oder den Lift erreichbar.
Im Foyer befindet sich der Startpunkt für Werksführungen.
Weitere Informationen finden Sie unter www.porsche.de/museum


Porsche Museum

Sonderausstellung "50 Jahre Porsche 917 - Colours of Speed"

Vor 50 Jahren, 1969, wurde eine der stärksten Ziffernkombinationen
aus Zuffenhausen der Weltöffentlichkeit auf
dem Automobilsalon in Genf präsentiert: Der Porsche 917.
Im Rahmen einer der umfangreichsten Sonderausstellungen
„50 Jahre Porsche 917 – Colours of Speed “ zeigt das Porsche
Museum vom 14. Mai bis 15. September die gesamte Ära eines
der berühmtesten Rennwagen aller Zeiten. Anhand von zehn
917-Modellen und einer Vielzahl an Kleinexponaten werden
unter anderem die Jahrhundertrennwagen, das Markensponsoring,
sowie die technologischen Fortschritte interaktiv
und multimedial vorgestellt. Darunter erwartet die Besucher
ein herausragender und innerhalb der Porsche Rennsportgeschichte
entscheidender Meilenstein: Der allererste gebaute
Porsche 917 mit der Chassis-Nummer 001 wird zu sehen sein,
den das Team der Museumswerkstatt nach mehrjähriger
Arbeit in den Ursprungszustand seiner Weltpremiere von 1969
zurückgeführt hat.


Zeitraum

14.05.2019 bis 15.09.2019

Veranstaltungsort

Porsche Museum Zuffenhausen

Öffnungszeiten

Dienstag bis Sonntag:
9.00 bis 18.00 Uhr.
Kassenschluss um 17.30 Uhr.
Montags geschlossen.

Event-Webseite
Porsche Museum

Porsche Museum

Porsche Museum


Porscheplatz 1
70435 Stuttgart-Zuffenhausen
Deutschland

Ansprechpartner

Tel. +49 (0)711 911 20911


Öffnungszeiten

Dienstag bis Sonntag: 09.00 Uhr bis 18.00 Uhr.
Die Kassen schließen um 17.30 Uhr. Montags ist das Museum geschlossen.


Eintrittspreise

Erwachsene: 8 Euro
Ermäßigt: 4 Euro
Frei für Kinder bis einschließlich 14 Jahre. Einlass nur mit erwachsener Begleitperson.





Webseite